Ballonverschraubung komplett

Ballonverschraubung komplett

Ballonverschraubungen werden bei Glasballons, Kunststoffbehälter usw. mit einem Bohrlochdurchmesser von 13 mm zum Anbringen einer Abfüllvorrichtung verwendet.  Die Ballonverschraubung besteht entweder aus einem Kunststoff- oder Edelstahlnippel*, einer Silikon- und Gummidichtscheibe sowie einer Hartscheibendichtung und Alumutter.

Die Verschraubung ist auf Dichtigkeit zu prüfen und muss ggf. vorsichtig nachgezogen werden. Für Glasrisse kann keine Haftung übernommen werden. Edelstahlnippel werden bei Spirituosen über 50 % Vol. empfohlen

Edelstahlnippel
€ 22.90
inkl. MWST zzgl. Versandkosten
Kunststoffnippel
€ 6.70
inkl. MWST zzgl. Versandkosten